<title>RAISA Unternehmen</title>
Unternehmen

Beteiligungen

Ihr Ansprechpartner

Axel Lohse
04141 4006-130
axel.lohse@raisa.de

 

Handel

Beteiligungsunternehmen und Vertriebspartner im Großhandel:

Logo der Firma
Anteil RAISA eG:
mittelbar ca. 2 %
Umsatz:
Über 6 Mrd. € - damit zweitgrößter deutscher Agrarkonzern
Aktionäre:
Mehrheitlich Warengenossenschaften und Kreditgenossenschaften mit Warenverkehr
Mitarbeiter:
Über 6.200
Geschäftsfelder:
Pflanze, Tier, Technik, Bauservice, Märkte, Energie
Sitz:
Münster/Hannover

 

Immobilien

Tochtergesellschaften im Immobiliengeschäft:

Firma:
RAISA Immo GmbH & Co. KG
Geschäftsfeld:
Vermietung, Verpachtung und Verkauf von nicht betriebsnotwendigen Immobilien
Vermietungsobjekte:
Gewerbe- und Wohnimmobilien, z.B in Beckdorf, Stade und Tostedt
Verkaufsobjekte:
Diverse Gewerbegrundstücke und -immobilien

Energie

Beteiligungen und Tochtergesellschaften im Energiegeschäft:

Beteiligung:
 
Firma:
RAISA Energielösungen GmbH
Geschäftsfeld:
Lösungskonzepte für Energie-Projekte
 
Beteiligung:
 
Firma:
Brennerei Rockstedt GmbH & Co. KG
Geschäftsfeld:
Produktion von Bioethanol aus Reststoffen der Lebensmittelindustrie

 

 
Tochtergesellschaft:
 
Firma:
RAISA Solar GmbH & Co. KG
Geschäftsfeld:
Betrieb von Photovoltaikanlagen

 

 
Tochtergesellschaft:
 
Firma:
RAISA On GmbH
Geschäftsfeld:
Betrieb von Tankstellen anderer "Farben"

 

Pflanzenbau

Beteiligungen im Pflanzenbaugeschäft:

Beteiligung:
 
Anteil RAISA eG:
10 %
Vermehrungsorganisation:
ca. 7.000 ha Fläche
Menge:
35.000 t
Saatgetreideaufbereitung:
Aufbereitungsanlage in Rätzlingen (Kreis Uelzen)

 

 
Beteiligung:
 
Anteil RAISA eG:
40 %
Weiterer Gesellschafter:
Agrarberatung Stade GmbH
Gegenstand:
Beratung zu effizientem Nährstoffmanagement, Erstellung der Düngeplanung und Nährstoffbilanz laut Vorgaben der Düngemittelverordnung, Führung der Ackerschlagkartei (App: Acker24)
Ziel:
Unterstützung der Landwirte nach Vorgaben der Düngeverordnung

 

 
Beteiligung:
 
Firma:
NäRo Nähr- und Rohstoffmanagement Elbe-Weser GmbH
Anteil RAISA eG:
33 %
Weiterere Gesellschafter:
Maschinenring Stade Agrar-Service GmbH, Maschinenring Hadeln
Gegenstand:
Regionale Vermittlung von Nährstoffen im Elbe-Weser-Dreieck, Problemlösungen bei Nährstoffüberhang, Sicherstellung regionaler Lieferbereitschaft, Minimierung der Transportkosten

 

 
Beteiligung:
 
Anteil RAISA eG:
20 %
Weiterere Gesellschafter:
Maschinenring Stade Agrar-Service GmbH, Maschinenring Hadeln
Gegenstand:
Aufbereitung und Vertrieb von Ackerbohnen und diversen anderen Hülsenfrüchten; Produktionsstandort mit modernster Sortier- und Verpackungstechnik; Lückenlose Rückverfolgbarkeit bis zum Ursprung
Geschäftsstelle:
Cadenberge

 

Getreide- und Futtermittel

Beteiligungen im Getreide- und Futtermittelgeschäft:

Sitz:
Hamburg
Anteil RAISA eG:
20 %
Geschäftsfelder:
Produktion und Vertrieb von Spezial-, Ergänzungs-, Mengenmischfutter, Premixen und Heimtierfutter im Kraftfutterwerk Hamburg-Harburg;
Spezialität:
WISAN-Verfahren zur Veredelung von Rohstoffen
Marken:
IBEKA und PANTO
Tochtergesellschaft:
in Kroatien, Bulgarien und Russland
Vertrieb:
ca. 35 Länder weltweit
Umsatz:
über 100 Mio. €
Mitarbeiter (-innen):
145
Zertifizierungen:
ISO 9001/2008, HACCP, QS und KAT

 

 

Kartoffeln

Beteiligungen im Kartoffelgeschäft:

Sitz:
Lüneburg
Anteil RAISA eG:
16,7 %
Vertriebsgesellschaft:
EUROPLANT-Pflanzenzucht GmbH
Über:
Deutsche Muttergesellschaft mit Sitz in Lüneburg und 14 wesentliche Tochterunternehmen in Europa, Russland, Türkei und Nordamerika
Konzernumsatz:
ca. 150 Mio. €
Mitarbeiter/-innen:
219

 

 
Firma:
Böhm-Nordkartoffel Agrarproduktion GmbH & Co. OHG
Sitz:
Hohenmocker in Mecklenburg-Vorpommern
Mitarbeiter/-innen:
130
Zuchtstationen:
Mitteleuropa - Niedersachsen (darunter Agathenburg und Freiburg), Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Polen und Niederlande; Nordamerika - Idaho
Landwirtschaft:
In Niedersachsen (Kehdingen), Mecklenburg-Vorpommern, Polen und USA
Zuchterfolg:
11 der 21 wichtigsten deutschen Kartoffelsorten, 56 % der gesamten deutschen Vermehrungsfläche
Neue Sorten:
Bernina, Glorietta, Ivetta, Karelia, Lucilla, Madeira, Monique, Ramona, Etana, Ventana

 

 
Sitz/Forschungsstation:
Ebstorf
Gegenstand:
Erstellung von Ausgangsmaterial für die Sortenvermehrung und Erhaltungszüchtung
Ziel:
Gewinnung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und Verfahren auf dem Gebiet der Biotechnologie
Partner:
Namhafte Universitäten

 

 
Anteil RAISA eG:
17,2 %
Umsatz:
Über 70 Mio. €
Gegenstand:
Erfassung und Handel mit Speisekartoffeln und Zwiebeln
Verwaltung:
Bad Bevensen

 

Einzelhandel

Beteiligungen im Einzelhandelsgeschäft:

Gründung:
2014
Ziel:
Produkte aus dem Raiffeisen-Markt-Sortiment rund um die Uhr über das Internet
Sitz:
Münster
Sortimente:
Garten, Haus und Hof, Heimtier, Reitsport, Textil und Schuhe

 

 
Sitz:
Stade
Anteil RAISA eG:
15 %
Geschäftsfeld:
Baustoff-Fachhandel und Baustoffspezialist als Vollsortimenter mit Komplettprogramm für Bauunternehmer, Handwerker, Landwirte und private Bauherren
Baucenter:
Stade, Oldendorf, Bremervörde, Hemmoor, Bremen-Blumenthal, Bremen-Oslebshausen
Umsatz:
51 Mio. €
Mitarbeiter/-innen:
158

 

 

News